Deutsche Informationen

Informationen für unsere deutschen Gäste.

Wir haben für Sie geöffnet, jedoch auf Grund Koronavirus mit einigen Einschränkungen. Das Kittelsen Museum und das Grubencafè bei den Koboltgruben sind geschlossen sowie Führungen in die Koboltgruben können wie Ihnen dieses Jahr nicht anbieten. Alle anderen Abteilungen, das Blaufarbenwerk, das Haugfoss-Gebiet und der Hof Nyfossum mit seinem wunderschönen Garten sind geöffnet.

Das Koboltgrubengelände bietet über zahlreiche Kultur- und Lehrpfade, sowie spannende Grubenlandschaften und diese sind das ganze Jahr zugänglich. Folgen Sie den Spuren der Grubenarbeiter von den Koboltgruben, über einen Stop am Haugfoss bis zum Blaufarbenwerk. Erfahren Sie die ganze Geschichte vom Aubbau des wertvollen Kobalterzes bis hin zur Veredlung zum koboltblauen Pigment. Belohnen Sie sich mit einer der besten Waffel des Landes, entweder am höchsten Wasserfall der Umgebung oder am Blaufarbenwerk, nach einem lehrreichen und spannenden Tag.

Sie sind herzlich Willkommen.

 

Entnehmen Sie nähere Information der Broschüre jedoch mit einigen Einschränkungen

 

Broschüre für das Blaufarbenwerk und die Kobaltgruben